DWS

DWS wird zu MorgenFund GmbH: Zustimmung erteilen

Wie aus der Presse bekannt, wird die DWS die digitale Investmentplattform ausgliedern, um ein neues & modernes Plattform-Konzept zu entwickeln. In diesem Zuge wird die DWS Fondsplattform zum 01.12.2022 zur MorgenFund GmbH.

Altersvorsorgekunden (Riester- und Basisrenten) bleiben weiterhin Kunden der DWS. Für diese Kunden ändert sich im Zusammenhang mit der Transaktion nichts.

Aufgrund der Übernahme der DWS-Depots durch die MorgenFund GmbH ist eine Zustimmung der Depotinhaber notwendig. Sie können Ihre Zustimmung zu den neuen Vertragsunterlagen jederzeit einfach und bequem über nachfolgende Wege erteilen:

  1. Zustimmung online per QR-Code
    Scannen Sie den im Schreiben angedruckten und personalisierten QR-Code mit Ihrer Handykamera oder einer QR-Code-App. Folgen Sie bitte den weiteren Anweisungen, den Prozess zur erfolgreichen Zustimmung haben Sie in wenigen Schritten durchlaufen. Auch wenn Sie bisher kein Online-Kunde sind, können Sie die den QR-Code zur Zustimmung verwenden.
  2. Über Ihren Online-Zugang
    Nutzen Sie die Möglichkeit der Zustimmung über Ihren Online-Zugang. Nach dem Login gelangen Sie über den Link in der Nachricht in Ihrer Postbox direkt zum Zustimmungsprozess. Ihre bestehenden Online-Zugangsdaten behalten ihre Gültigkeit.
  3. Schriftliche Zustimmung
    Nutzen Sie hierfür das Ihrem Schreiben beigefügte Formular. Bitte reichen Sie dieses vollständig ausgefüllt und unterschrieben per Post im beiliegenden frankierten und adressierten Rücksendeumschlag bei der DWS ein. Eine Einreichung per E-Mail oder Fax ist nicht möglich.
    Bitte beachten Sie, dass Sie aufgrund verschiedener Produktkategorien in der Depotführung ggf. mehrere Anschreiben erhalten haben. Bitte durchlaufen Sie den Zustimmungsprozess in diesem Fall mehrfach.
     

Wenn Sie bislang noch kein Online-Kunde sind

Eine Umstellung von Offline- zur Online-Depotführung ist selbstverständlich jederzeit möglich und fördert zudem aktiv die Nachhaltigkeit durch Einsparung von Papier und Transport. Die DWS hat für Sie eine schnelle und komfortable Möglichkeit geschaffen, sich zur Online-Depotführung kostenfrei freizuschalten:

  1. Direkt über den angedruckten QR-Code im Anschreiben
  2. Online über online.dws.de und ab dem Zeitpunkt der Vertragsübernahme durch MorgenFund unter online.morgenfund.com
  3. Via Formular und Angabe Ihrer E-Mail-Adresse

Nach erfolgter Freischaltung erhalten Sie Ihre Online-Zugangsdaten über ein separates Schreiben. Nutzen Sie die digitalen Vorzüge, wie z. B. Transaktionen bequem online zu erfassen, ein günstigeres Depotführungsentgelt, die elektronische Bereitstellung Ihrer Post und Ihr Depot jederzeit im Blick zu haben.

Als Online Kunde profitieren Sie zudem davon, jederzeit auf Ihre Depotdokumente (Abrechnungen, Auszüge, Korrespondenz) bei Bedarf kostenfrei zugreifen zu können. Sollten Sie zukünftig eine Zweitschrift auf postalischem Wege anfordern, beachten Sie hierzu bitte die Konditionen gemäß dem Preis- und Leistungsverzeichnis für das MorgenFund Depot für Privatanleger.
 

Wer muss bei einem Gemeinschaftsdepot zustimmen?

Bei einem Gemeinschaftsdepot ist es ausreichend, wenn einer der Depotinhaber stellvertretend die Zustimmung erteilt. Bei einem Gemeinschaftsdepot mit gemeinschaftlicher Verfügungsberechtigung ist die Zustimmung durch einen Depotinhaber möglich, sofern eine Bevollmächtigung durch den weiteren Depotinhaber erfolgt ist. Andernfalls müssen alle Depotinhaber zustimmen.
 

Wer muss bei einem Minderjährigen Depot zustimmen?

Bei einem Minderjährigen Depot ist die Zustimmung durch einen der beiden gesetzlichen Vertreter möglich, sofern eine Bevollmächtigung durch den weiteren gesetzlichen Vertreter erfolgt ist. Andernfalls müssen beide gesetzlichen Vertreter zustimmen.
 

Wer muss bei einem Firmendepot zustimmen?

Für ein Firmendepot ist die Zustimmung eines Vertretungsberechtigten erforderlich.
 

Was können Sie tun, wenn Sie aktuell noch Ausgabeaufschläge bei DWS bezahlen müssen?

Um dauerhaft 100% Rabatt auf den Ausgabeaufschlag zu erhalten, nehmen Sie einen kostenfreien Vermittlerwechsel zu €uro Fonds-Shop vor. Weil €uro Fonds-Shop keine Anlageberatung durchführt, kann er für bestehende DWS-Depots besonders günstigere Konditionen gewähren:

  1. Dauerhaft 100% Rabatt auf den Ausgabeaufschlag bei Fondskauf
  2. Übernahme Ihrer Depotführungskosten ab einem Depotvolumen von 20.000 €

Für den Wechsel senden Sie einfach das ausgefüllte Formular zum DWS-Vermittlerwechsel an €uro Fonds-Shop.

Kunde werden    Depotkonditionen


Haben Sie noch Fragen? Kommen Sie gerne auf uns zu - entweder per E-Mail oder unter 09371 - 94 867 270.

Ihr Team des €uro Fonds-Shop