comdirect

comdirect ist eine Marke der Commerzbank AG. Neben dem Zahlungsverkehr mit Girokonten bietet comdirect auch den Fondshandel und den Börsenhandel an. Als deutsche Depotbank ist sie der gesetzlichen Einlagensicherung und dem Einlagensicherungsfonds angeschlossen

Ihre Vorteile

  1. 100% Rabatt auf den Ausgabeaufschlag
  2. Kostenloses Depot ab 0 € Depotwert
  3. Kostenloses comdirect JuniorDepot
  4. Sichere Verwahrung in Ihrem persönlichen Depot
  5. Persönlicher Online-Zugang mit Transaktionsrecht
  6. Günstiger Börsenhandel
  7. Verwahrung von Aktien und Fonds in einem Depot

Nützliche Informationen über comdirect

open

Depotentgelt

Depotvariante

Beschreibung

Jährliches Depotentgelt

Entgeltübernahme durch
€uro Fonds-Shop
ab Depotwert

comdirect Depot Onlinedepot 0 € 0 €
comdirect JuniorDepot Kostenloses Depot für Kinder 0 €1 0 €

1 Bei Eröffnung eines neuen comdirect JuniorDepots für Minderjährige.

open

Rabatt auf den Ausgabeaufschlag

  1. 100% Rabatt bei über 15.400 Fonds

Bitte beachten Sie, dass bei Ordererfassung über Ihren persönlichen Online-Zugang bei der comdirect nur der von comdirect vergebene Rabatt angezeigt wird. Die Rabatte des €uro Fonds-Shop sind noch nicht ersichtlich. Die Abrechnung des Fondskaufs erfolgt jedoch automatisch zu €uro Fonds-Shop-Konditionen, insofern €uro Fonds-Shop als Vermittler eingetragen ist.

open

Transaktionskosten für Investmentfonds im Festpreisgeschäft

Bei Online-Erfassung

Fondskauf

Ordervolumen Transaktionskosten
250 € - 10.000 € 17,50 €
10.000,01 € - 50.000 € 35 €
50.000,01 € - 100.000 € 70 €
ab 100.000 € 95 €

Fondsverkauf  0 €

Fondstausch  Gebühren für Fondskauf

Fondssparpläne  0 €


Individuelle Kosten für ETFs

open

Transaktionskosten für ETF-Sparpläne im Festpreisgeschäft

ETF-Sparpläne werden immer im Festpreisgeschäft mit der Kapitalverwaltungsgesellschaft ausgeführt.
 

ETF-Sparplan  1,5% bezogen auf das Ordervolumen

open

Transaktionskosten für ETFs und Wertpapiere (Börsenhandel)

ETF-Einmalanlagen und Wertpapierkäufe werden als Kommisionsgeschäft an der Börse ausgeführt.
Bitte wählen Sie bei Depoteröffnung bzw. Vermittlerwechsel ein Konditionsmodell aus.

Wertpapierkauf im Börsenhandel (In- und Ausland)

Konditionsmodell 3 Konditionsmodell 5
Flatfee: 19,95 € pro Order 0,25% bezogen auf das Ordervolumen, mind. 10 €, max. 90 €
Sinnvoll, wenn die einzelnen Orders mehr als 7.980 € betragen Sinnvoll, wenn die einzelnen Orders weniger als 7.980 € betragen
open

Mindestanlagebeträge

Einmalanlage ab 500 €

Folgebeträge ab 500 €

Fondssparplan ab 25 €

Entnahmeplan nicht möglich

open

Abwicklungskonto

Ein kostenpflichtiges Girokonto muss zusätzlich eröffnet werden, wenn gewünscht.

open

Verwahrentgelt auf Kontoguthaben

comdirect berechnet ein Verwahrentgelt von 0,5% p.a.

Für Neukunden ab 17.01.2020 gilt ein Freibetrag von 100.000 €.
Für Neukunden ab 10.05.2021 wird der Freibetrag zum 01.07.2021 auf 50.000 € reduziert.

open

Depotkündigung

Eine Depotkündigung ist jederzeit möglich. Es erfolgt keine Depotentgeltübernahme für das Jahr, in dem das Depot aufgelöst wird, alle Anteile übertragen werden und bei einem Verkauf des Gesamtbestandes. Die Ausnahme bildet ein interner Übertrag innerhalb des Firmenverbunds der INFOS AG.

open

Fonds zu comdirect übertragen

Führen Sie ein Depot bei einer anderen Bank, können Sie jederzeit einen Wechsel zur comdirect mit €uro Fonds-Shop als Vermittler vornehmen. Bei einem Depotübertrag werden Ihre Fondsanteile aus Ihrem bestehenden Depot ausgebucht und in Ihr neues Depot bei comdirect eingebucht.

Es funktioniert ganz einfach
Reichen Sie das Formular zum Depotübertrag im Original bei €uro Fonds-Shop ein oder beauftragen Sie diesen in Ihrem Online-Zugang.

open

Dauer eines Depotübertrags

Weil die Fondsanteile mehrere sogenannte "Clearingstellen" durchlaufen müssen, kann ein Depoteinzug bis zu 6 Wochen in Anspruch nehmen. Sind innerhalb dieser Zeit immer noch keine Fondsanteile in Ihrem comdirect-Depot eingebucht worden, erinnert comdirect die abgebende Bank automatisch für Sie.

open

Steuerlicher Aspekt bei einem Depotübertrag

Bei einem Depotübertrag werden nicht nur Ihre Fondsanteile bewegt. Die abgebende Bank liefert auch die sogenannten Anschaffungsdaten an die neue Bank. Somit wird eine steuerlich korrekte Behandlung der Fonds sichergestellt.

Unser Tipp: Für einen reibungslosen Ablauf erfragen Sie bei Ihrer neuen Fondsbank nach Einlieferung Ihrer Fondsanteile zur Sicherheit, ob alle Anschaffungsdaten mitgeliefert wurden. Nur wenn die abgebende Bank alle Anschaffungsdaten mitgeteilt hat, können eventuelle steuerliche Begünstigungen bei Veräußerungen berücksichtigt werden.

open

Weitere Informationen zum Depotübertrag

Weitere wichtige Fragen zum Thema Depotübertrag beantworten wir Ihnen in unseren FAQ.

Hilfe & Support